Nachhaltiger Herbstmarkt

In der element-i Kita Junges Gemüse fand letzte Woche ein Herbstmarkt statt, bei dem es allerlei schöne Dinge gab.


Auf dem Markt wurden herbstliche Dinge verkauft, die die Kinder mit Hilfe der PädagogInnen und Eltern selbst hergestellt hatten. Dazu wurden zum größten Teil Recycle- und/oder Erntematerialen verwendet. Außerdem gab es für die Besucher, zu denen viele Kinder und Eltern zählten, leckere Kürbissuppe und Kuchen.

Als weiteres Highlight kam am zweiten Herbstmarkt-Tag ein Fachschüler mit seiner Eule zu Besuch.

 

Der Erlös des Herbstmarktes wird in die Anschaffung eines faltbaren, superleichten Bollerwagens investiert, den die Kinder für Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung des Kinderhauses nutzen werden.